Lass die Nacht nicht über mich fallen

Im Frühjahr meines Lebens
Hab' ich dir meine Hand gereicht
Deine Antwort war dein erster Kuss

Und im Sommer waren wir im Liebemeer
Die Tage schienen endlos, so endlos schön 

Lass die Nacht nicht über mich fallen
Lass mich nicht in der Kälte zurück
Schliesse deine Augen nicht vor mir
Wende dich nicht ab von mir
Jetzt stehe ich vor dir
Gestern fiel der erste nasse Schnee 
Der Tage neigt sich dem Ende
Das Jahr zieht hinaus in die Nacht Mein Leben, ich reiche dir meine zitternde Hand
Lass die Nacht nicht über mich fallen
Schliesse deine Augen nicht vor mir
Schliesse deine Augen nicht vor mir
Lass mich nicht in der Kälte zurück
Lass die Nacht nicht über mich fallen
Wende dich nicht ab von mir
Lass mich nicht in der Kälte zurück
Wende dich nicht ab von mir
Schliesse deine Augen nicht vor mir
Lass die Nacht nicht über mich fallen
Schliesse deine Augen nicht vor mir
Wende dich nicht ab von mir
Lass mich nicht in der Kälte zurück
Lass mich nicht in der Kälte zurück
Lass die Nacht nicht über mich fallen
Wende dich nicht ab von mir

Comments powered by CComment